TOP

Nedap Invexs-Lesegeräte

Die Produktlinie der Invexs-Lesegeräte von Nedap bietet alles, was Sie brauchen für einen optimalen Personendurchfluss bei höchster Sicherheit.

  • Geeignet für alle gemeinsam genutzten Zugangskontrollsysteme und -technologien
  • Mehrere Ausgabeprotokolle
  • Optional mit Sensortasten oder Bildschirm
  • Wasser- und staubabweisend (Invex 190 Serie)
hardware-invexs

Wenn Sicherheit unerlässlich ist

Die Produktlinie der Invexs-Lesegeräte kombiniert Design mit innovativer Funktionalität, Robustheit und der Möglichkeit, den höchsten End-zu-End-Sicherheitsstandard zu erfüllen.

Extrem hilfreich bei Migrationen

Dank der einzigartigen Kartenlesetechnologie kann das Lesegerät gleichzeitig unterschiedliche Kartentechnologien lesen.

Anpassung an Bedürfnisse

Funktionalität und Ausgang können für das Wiegand- oder das RS485-Protokoll oder die XS RF-Modulation konfiguriert werden. Invexs-Lesegeräte lassen sich leicht konfigurieren und programmieren.

invexs-reader170

Wenn Design auf Sicherheit trifft

Invexs 170 Serie

Die Invexs 170 Serie zeichnet sich durch Funktionalität aus und passt zu jeder Einrichtung. Wenn ein zweiter Prüfschlüssel erforderlich ist, leuchten die Tasten nach dem Vorlegen des Ausweises automatisch auf.

Wandbefestigung

Dünn, dünner am dünnsten

Die 170 Serie wird häufig aufgrund ihres unauffälligen und klassischen Designs gewählt. Das flach an der Wand anliegende Gerät stört in den Innenbereichen nicht.

invexs-170-tech
Abmessungen L x B x H: 171 x 75 x 25 mm
Gewicht Ca. 0,2 kg
Stromverbrauch 12 bis 30 VDC, 70 mA @ 12 VDC, 35 mA @ 24 VDC
Umgebungsbedingungen Temperaturbereich: Betrieb: 0 bis 55 °C, Lagerung: -30 bis 65 °C

Relative Luftfeuchtigkeit: 10 bis 93 %, nicht kondensierend

Datenübertragung – RS485 (Encrypted AEOS oder Plain Protocol – benutzerdefinierbar)

– Wiegand Data 0 und Data 1 (Protokoll konfigurationsabhängig)

– RF-Modulator (120 kHz für AX1014 oder AB350)

Eingänge 3: offener Kollektor; Summer und 2 LEDs
Erfassungsbereich Nedap: ca. 15 cm, MIFARE: ca. 5 cm, DESfire: ca. 1 cm
Sensorkabel – RS485: 2 x 2 x 0,25 mm² geschirmt, max. 1000 m

– Wiegand: 4 x 0,25 mm² geschirmt, max. 150 m

– Optional: 3 x 0,25 mm² (LEDs, Summer)

IP-Bewertung IP40

Für Firmware und technische Dokumentation melden Sie sich bitte bei unserem Partner-Portal an.

invexs-reader

Sicherheit für Ihre Eingangstür

Invexs 190 Serie

Die Invexs 190 Serie hält auch extremen Wetterbedingungen stand, so etwa Staub, Regen und extrem hohen bzw. niedrigen Temperaturen. Die Invexs 190 Serie umfasst eine SAM-Halterung (Secure Access Module), mit der die Verwendung eines SAM für die Schlüsselverwahrung und die Ausführung eines Hochsicherheits-Verschlüsselungsalgorithmus möglich sind.

Abmessungen L x B x H: 191 x 50 x 30 mm
Gewicht Ca. 0,35 kg
Stromverbrauch 12 bis 30 VDC, 160 mA @ 12 VDC, 80 mA @ 24 VDC
Umgebungsbedingungen Temperaturbereich: Betrieb: -20 bis 55 °C, Lagerung: -30 bis 65 °C

Relative Luftfeuchtigkeit: 10 bis 93 %, nicht kondensierend

Datenübertragung – RS485 (Encrypted AEOS oder Plain Protocol – benutzerdefinierbar)

– Wiegand Data 0 und Data 1 (Protokoll konfigurationsabhängig)

– RF-Modulator (120 kHz für AX1014 oder AB350)

Eingänge 4: offener Kollektor; Summer und 3 LEDs
Erfassungsbereich Nedap: ca. 8 cm, MIFARE: ca. 4 cm, DESfire: ca. 2 cm
Kabel – RS485: 2 x 2 x 0,25 mm² geschirmt, max. 1000 m

– Wiegand: 4 x 0,25 mm² geschirmt, max. 150 m

– Optional: 4 x 0,25 mm² (LEDs, Summer), 10er-Pigtail 3 m

IP-Bewertung IP65

Diese finden Sie nach der Anmeldung in unserem Partner-Portal.