TOP

Denn es sind Personen, die Zutritt benötigen, keine Ausweise

Personen autorisieren statt ID-Merkmale

Traditionell weisen Sicherheitssysteme ID-Merkmalen wie Ausweisen, Fingerabdrücken oder PIN-Codes Zutrittsrechte zu. Doch so erleben die meisten Menschen Zutrittskontrolle nicht. Es sind eine Person oder ein Fahrzeug, die Zutritt benötigen, und nicht ein Ausweis. Deshalb hat AEOS ein einzigartiges Berechtigungsmodell, das Personen und Fahrzeugen Zutrittsrechte erteilt und nicht deren ID-Merkmalen.

People walking
Patient At The Hospital

Schneller und sicherer

Dieses flexible Berechtigungsmodell ist einfacher zu verwalten und verhindert Fehler. Wenn die Berechtigungen Personen zugewiesen werden, können diese auch mit mehreren ID-Merkmalen pro Person ausgestattet werden, die sich ihrerseits leichter austauschen lassen. Es spielt keine Rolle mehr, welche und wie viele IDMerkmale eine Person benutzt: einen Ausweis, einen gedruckten Barcode, ihren Pass, ihre Fingerabdrücke, ihre Stimme oder sogar alles zusammen. Alle IDMerkmale sind mit denselben Zutrittsrechten dieser einen Person verknüpft, was das Vergeben weiterer IDMerkmale an diese Person wirklich sehr einfach macht.

Wenn jemand seinen Ausweis verliert, kann unsere Empfangsdame den alten Ausweis sperren und binnen Sekunden einen neuen zuweisen. Buchstäblich binnen Sekunden.

Sie möchten die ganze Geschichte lesen?

Dann füllen Sie die nachstehenden Felder aus, um die vollständige PDF-Version anzufragen.