TOP

Wenn sich Ihr Unternehmen verändert, muss auch das Zutrittskontrollsystem entsprechend anders gestaltet werden. Das optimale Zutrittskontrollsystem für Ihr Büro basiert auf einer Vielzahl verschiedener Faktoren. Ihre Sicherheitsrichtlinie bildet das Fundament Ihrer Systeme. Wie auch Ihr Unternehmen und Ihre Umgebung verändert sich diese Richtlinie im Laufe der Jahre. Nehmen Sie die Auswahl des richtigen Zutrittskontrollsystems für Ihr Büro daher nicht auf die leichte Schulter.

Voraussetzung für Sicherheit und Effizienz

Ein gut funktionierendes Zutrittskontrollsystem ist entscheidend für die Sicherheit Ihres Unternehmens sowie für die effiziente Verwaltung von Geschäftsprozessen und -verfahren. Zutrittskontrollsysteme für Büros können aus unterschiedlichen Gründen erforderlich sein. Die Umstellung auf ein neues System oder dessen Integration in das Sicherheitssystem Ihres Büros mag zunächst wie eine enorme Herausforderung erscheinen. Wenn Sie diese Herausforderung richtig angehen, ist sie jedoch relativ leicht zu bewältigen. Wenn Sie auf der Suche nach dem optimalen Zutrittskontrollsystem für Ihr Büro sind, ist Nedap der Partner, auf den Sie sich verlassen können.

Zukunftssichere Zutrittskontrollsysteme für Bürogebäude

Mit dem Zutrittskontrollsystem AEOS von Nedap erhalten Sie eine zukunftssichere Lösung, mit der Sie Ihre Mitarbeiter, Ihre Büroausstattung und Ihre Gebäude schützen können. Mit diesem facettenreiche, flexiblen System können Sie den physischen Zutritt zu unterschiedlichsten Orten kontrollieren – etwa das Betriebsgelände eines Unternehmens, öffentliche Gebäude, Schulen, Krankenhäuser, Flughäfen, Produktionsstätten und öffentliche Räume. Auch die Offline-Zutrittskontrolle ist mit diesem herausragenden System möglich.

Skalierbar und anpassungsfähig

Die Schwierigkeit bei jeder Sicherheitslösung ist, mit technischen Entwicklungen, aktuellen Sicherheitsrisiken und neuen Trends Schritt zu halten. Dank der intelligenten Architektur, die auf optimale Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit ausgelegt ist, wächst AEOS mit Ihrem Unternehmen. AEOS ist anders als viele andere Sicherheitssysteme kein maßgeschneidertes Produkt. Gerade die Standardisierung macht es so flexibel. Die individuelle Konfiguration der Funktionen und Sicherheitsstufen von AEOS für Ihr Unternehmen wiederum ist durch die einzigartige Kombination aus Hardware und Software möglich. Für Sie ist die Offline-Zutrittskontrolle oder die Zutrittskontrolle für Sicherheitstüren wichtig? Das alles ist mit AEOS möglich. Damit sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Sicherheitssystem auf ganz einfache und kostengünstige Weise an sich verändernde Anforderungen anpasst.

Einfache Integration und Zusammenarbeit dank Standardisierung

Die Standardisierung bei AEOS ermöglicht auch eine Zusammenarbeit mit Technologiepartnern und sorgt dafür, dass AEOS nahtlos in zahlreiche Drittlösungen und Altsysteme integriert werden kann. AEOS ist mit allen Unternehmensstrukturen kompatibel und kann in alle gängigen und aktuell verfügbaren Zutrittskontrollprodukte für Büros integriert werden. Über eine Schnittstelle zu Drittanbieter-Datenbanken können Sie auf eine zentrale Informationsquelle zugreifen und interne Mitarbeiter sowie Mitarbeiter von Fremdfirmen deutlich effizienter registrieren. Die Informationen, die Drittanbietersysteme aus AEOS abrufen können, umfassen zum Beispiel personenbezogene Daten, Details zur Identifizierung und Verifizierung, Berechtigungen und Regeln wie Zeitpläne, Zugangspunkte und Berechtigungsvorlagen. Sie entscheiden, welche Ereignisse exportiert werden. Die exportierten Daten können anschließend von Drittanbietersystemen wie PSIM und Zeiterfassungssystemen genutzt werden. Dank der umfassenden Schnittstellenoptionen erleichtert AEOS den Mitarbeitern, Besuchern und Mitarbeitern von Fremdfirmen die Nutzung Ihres Zutrittskontrollsystems. Es kann beispielsweise mit Raumbuchungssystemen verknüpft werden. Sobald ein Raum im Buchungssystem reserviert wurde, werden die Berechtigungen für diesen Raum automatisch an AEOS gesendet.

Unkomplizierte Bedienung

Viele Unternehmen definieren für verschiedene Gruppen wie Mitarbeiter, Besucher, Mitarbeiter von Fremdfirmen und Fahrzeuge eigene Sicherheitsregeln. Das heißt, das Sicherheitssystem muss auf die relevanten Daten für jede Gruppe zugreifen können. Da Gruppen jedoch häufig von unterschiedlichen Abteilungen verwaltet werden, arbeitet AEOS in separaten Teilen der Anwendung für jede Gruppe mit anderen Formularen. Sie erhalten dadurch ein Maximum an Flexibilität. Sie entscheiden, wer für die Verwaltung welcher Systemkomponenten zuständig ist und welche Aufgaben jeweils zu erledigen sind. Obligatorische Felder sorgen dafür, dass Verfahren befolgt werden, etwa das Überprüfen von Registrierungen auf Vollständigkeit.

AEOS lässt sich nahtlos in die vorhandene Verifizierungsinfrastruktur Ihres Unternehmens integrieren. Es unterstützt die Authentifizierung von LDAP- und Active Directory-Benutzeranmeldungen. Hinzu kommt, dass die Auswahl der Arbeitsplätze, an denen sich Mitarbeiter anmelden können, und das Festlegen der zugehörigen Berechtigungen absolut unkompliziert sind.

In Ihre Sicherheitsrichtlinie fließen verschiedene Aspekte Ihres Betriebs ein, wie etwa das Risikomanagement, der Empfang von Benutzern und die Produktivität. Mit einem soliden Sicherheitssystem finden Sie den richtigen Kompromiss zwischen dem Risikomanagement auf der einen und der Bewegungsfreiheit für Mitarbeiter und Besucher auf der anderen Seite.

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Zutrittskontrolle in Büros auf die Personen, die sie tagtäglich nutzen, zugeschnitten sein muss. Daher war Benutzerfreundlichkeit einer der Schwerpunkte bei der Entwicklung von AEOS. Die AEOS-Struktur motiviert das Sicherheitspersonal dazu, die Anweisungen sehr genau zu beachten. Außerdem profitieren Sie von umfassenden Möglichkeiten zur Automatisierung von Aufgaben sowie von einer einfachen Registrierung von Zuständigkeiten. Das wirkt sich positiv auf Ihr Sicherheitsniveau aus.

Gemacht für die Menschen, die mit dem System arbeiten

Mit AEOS schützen Sie die physische Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, Standorte und Gebäude und schaffen gleichzeitig Freiheiten für den Arbeitsalltag – von den wirtschaftlichen Vorteilen ganz zu schweigen. Die zahlreichen Funktionen von AEOS, die einzigartige Architektur und das unkomplizierte Autorisierungsmanagement sorgen für reibungslose Abläufe in Ihrem Unternehmen. Zudem lassen sich zahlreiche andere Sicherheitslösungen wie Videomanagement und Einbruchmeldung integrieren. Damit ist AEOS die optimale Plattform für das Security-Management.

Benötigen Sie weitere Informationen über unser Zutrittskontrollsystem? Dann laden Sie die ausführliche Broschüre zum Thema Zutrittskontrolle herunter. Wenn Sie mehr über das physische Identitäts- und Zutrittsmanagement (PIAM) wissen möchten, laden Sie unser Whitepaper mit allen Informationen zu diesem Thema herunter.

Sprechen Sie uns auf Ihre Herausforderungen rund um das Thema Sicherheit an! Wir helfen Ihnen gern weiter. Wir besprechen gern mit Ihnen, welche Vorteile die Integration Ihrer Systeme für die Büro-Zutrittskontrolle speziell in Ihrem Unternehmen hat. Setzen Sie sich einfach mit einem unserer Berater in Verbindung.

Möchten Sie mehr über unser Zugangskontrollsystem erfahren?

Laden Sie unsere Broschüre zur Zugangskontrolle herunter